DIAS Version 5.00 - Updates vom August 2020
DatumTypBeschreibung
05.08.20
Noch nicht im PTF-Paket enthalten
ALLG
Korrektur
Die Programmsuche mit Anzeige der Programmvarianten als Gruppe wurde optimiert und erfolgt nun wesentlich rascher.
Neu werden in der Programmsuche auch individuelle Programme angezeigt.
05.08.20
Noch nicht im PTF-Paket enthalten
ALLG
Aktualisierung
Die Poststammdaten per 17.08.20 und der Bankenstamm wurden aktualisiert.
  • Postleitzahlen: 5'248
  • Strassen: 168'868
  • Gebäude: 1'870'846
  • Bankfilialen: 3'509
03.08.20
Noch nicht im PTF-Paket enthalten
ALLG
Neue Funktion
Die Containeranzeige der Ein- und Auszahlungsbelege kann durch den Benutzer angepasst werden.
03.08.20
Noch nicht im PTF-Paket enthalten
BASE
Korrektur
Bei der Stichwortsuche in der Online-Bedienerhilfe sollten Konfigurationsdateien nicht in den Suchresultaten erscheinen.
DIAS Version 5.00 - Updates vom Juli 2020
DatumTypBeschreibung
30.07.20
KRED
Korrektur
Optimierungen im Zusammenhang mit QR-Scanning:
  • Bei der Erfassung von Kreditorenposten mit fix vorgegebener Adresse wird nach einem QR-Scanvorgang der Adressabgleich nur noch bei übereinstimmender Adresse angezeigt und nur Bankverbindungen der vorgegebenen Adresse können erfasst oder bearbeitet werden.
  • Beim Kopieren von Bankverbindungen bleibt die Adressnummer nun stehen.
  • Nach dem Scannen einer QR-Rechnung aus der Bestelleingangsverbuchung wird das Fenster mit den Buchungsangaben automatisch geschlossen und neu angezeigt, um die Liste der Bankverbindungen mit den neu erfassten oder geänderten Einträgen zu aktualisieren.
  • Auch bei der Bestelleingangsverbuchung wird nun automatisch die Bankverbindung mit übereinstimmender IBAN- oder Teilnehmernummer gesucht und eingesetzt.
21.07.20
HAND
Neue Funktion
Inventurdifferenzbuchungen der permanenten Lagerbewirtschaftung können auf Wunsch auf ein separates Konto gebucht werden.
21.07.20
ALLG
Aktualisierung
Die Poststammdaten per 03.08.20 und der Bankenstamm wurden aktualisiert.
  • Postleitzahlen: 5'248
  • Strassen: 168'843
  • Gebäude: 1'870'345
  • Bankfilialen: 3'508
20.07.20
HAND
Korrektur
Im Formulardruck über externe Verarbeitung via DocumentDesigner müssen identische Chargen aus unterschiedlichen Lagerplätzen in separaten XML-Abschnitten ausgegeben werden.
20.07.20
HAND
Korrektur
Die Plausibilisierung auf fixe Startzeile in der Formulargestaltung ist nur für den Z-Abschnitt gültig.
14.07.20
HAND
Neue Funktion
Die Einschränkung, dass QR-Rechnungen nur mit Betragsangabe erstellt werden können, entfällt. Bei QR-Rechnungen ohne Betrag werden die Kästchen gezeichnet, in die der Betrag von Hand eingetragen werden muss. Die Angabe, ob und welcher Betrag auf der QR-Rechnung angedruckt werden soll, wird durch die Zahlungskondition festgelegt.
14.07.20
HAND
Korrektur
Beim Formulardruck via DocumentDesigner wurde der Z-Abschnitt nicht exportiert, wenn keine einzige Formularposition definiert war. Bei QR-Rechnungen muss der Z-Abschnitt auch ohne Positionsangaben immer erstellt werden.
14.07.20
BASE
Korrektur
Beim Suchen nach Suchbegriff in der Online-Bedienerhilfe trat Fehler RNQ0100 auf, wenn das 300ste Element auf eine Webseite und nicht auf ein Programm zeigte.
09.07.20
BASE
Korrektur
Eine unnötige Satzsperre der Multimedia-Datei löste gelegentlich beim Blättern in verschiedenen Programmen (Debitoren-, Kreditorenposten usw.) einen Fehler RNX1299 aus.
09.07.20
KRED
Korrektur
Bei der Zahlungsübermittlung im pain.001-Format muss bei einer QR-IBAN die DTA-Referenz (QRR) zwingend angegeben werden. Bei anderen Referenztypen (SCOR, IPI, unstrukturierte Mitteilung) darf die QR-IBAN nicht verwendet werden. Entsprechende Prüfungen wurden bei der Rechnungserfassung hinzugefügt.
08.07.20
KRED
Korrektur
Bei der Zahlungsübermittlung im Format pain.001 muss bei QR-Rechnungen die QR-IBAN statt der Teilnehmernummer verwendet werden.
07.07.20
ALLG
Aktualisierung
Die Poststammdaten per 20.07.20 und der Bankenstamm wurden aktualisiert.
  • Postleitzahlen: 5'244
  • Strassen: 168'889
  • Gebäude: 1'869'828
  • Bankfilialen: 3'510
06.07.20
BASE
Neue Funktion
Bei DIAS-Programmstart wird neu auch die Version der Kundenbibliothek geprüft. Die Datenbankerneuerung speichert dazu die aktuelle Versionsnummer auch in der Kundenbibliothek. So kann vermieden werden, dass eine zur Daten- und Programmversion inkompatible Kundenbibliothek verwendet wird. Bei Parallelbetrieb mit mehreren DIAS-Versionen wird für jede Version eine eigene Kundenbibliothek benötigt.
02.07.20
HAND
Korrektur
Die Längenangabe im Variablenverzeichnis der Formulargestaltung war für die Lieferadresse, individuelle Lieferadresse und für die Vertreteradresse noch mit den früheren 33 statt 50 Zeichen angegeben.
DIAS Version 5.00 - Updates vom Juni 2020
DatumTypBeschreibung
30.06.20
HAND
Neue Funktion
Die Formulargestaltung für ein Dokument kann direkt aus der Auftrags-, Bestell- und Produktionsverwaltung aufgerufen werden.
30.06.20
HAND
Neue Funktion
Anpassungen und neue Funktionen im Zusammenhang mit QR-Rechnungen:
  • Die Trennlinien des QR-Abschnitts können bei Formularen mit entsprechender Perforation weggelassen werden
  • Wie bereits der Einzahlungsschein kann auch die QR-Rechnung aus Papierschacht 2 gedruckt werden
  • Bei Einzahlungsschein oder QR-Rechnung aus Papierschacht 2 wird der Schachtwechsel immer erzwungen, auch wenn die fixe Startzeile des Z-Abschnitts noch nicht überschritten wurde
  • Der QR-Rechnungsteil kann als Unterformular ausgegeben werden, auch wenn das Hauptformular keinen QR-Teil enthält
  • Bei Formularen mit EZ oder QR-Teil muss der Z-Abschnitt zwingend mit fixer Startzeile angegeben werden
25.06.20
HAND
Korrektur
Beim Suchen von Aussedienstadressen nach Tour oder Termin wurden Adressen mit Einträgen für andere Regionen nicht korrekt ausgeschieden.
23.06.20
ALLG
Neue Funktion
Beim Suchen nach Programmen können wahlweise auch Programmvarianten (als Gruppe) angezeigt werden.
23.06.20
ALLG
Aktualisierung
Die Poststammdaten per 06.07.20 und der Bankenstamm (gültig ab 5. Juni 2020) wurden aktualisiert.
Hinweis: Für QR-Rechnungen müssen die Bankverbindungen mit QR-IID (Clearing-Nummern 30000-31999) verwendet werden.
  • Postleitzahlen: 5'244
  • Strassen: 168'884
  • Gebäude: 1'869'356
  • Bankfilialen: 3'511
17.06.20
BASE
Korrektur
Die Druckdateien für externe Korrespondenz DLEXKOR und DLEXKORRA wurden erweitert, um bei Totalzeilen mit negativem Vorzeichen rechts den Druck des Vorzeichens ausserhalb des Unterstreichungsbereichs zu ermöglichen (Kontoauszug, Lohnabrechnung).
16.06.20
ALLG
Neue Funktion
Folgende weiteren Containeranzeigen können durch den Benutzer angepasst werden:
  • Tätigkeiten
  • MDE-Fehlerlog
  • Drucklog
  • Ablaufsteuerungen
  • Sonderkonditionen
  • Projektaufträge
08.06.20
DDXP
Korrektur
Die Shop-Konfigurationsdatei QSHOPCFG sollte bereits durch die Datenbankerneuerung erstellt werden und nicht beim ersten Aufruf des Shop-Konfigurationsprogramms. Falls das Shop-Programmpaket fehlt kann die Datei sonst nicht erstellt werden und Programme mit entsprechender Referenz können nicht kompiliert werden.
04.06.20
DDXP
Korrektur
In der DDXP Adressabfrage SYS502 waren die beiden Felder Strasse und PLZ/Ort vertauscht (beide Varianten kurze und lange Adresse).
02.06.20
ALLG
Aktualisierung
Die Poststammdaten per 15.06.20 und der Bankenstamm wurden aktualisiert.
Hinweis: Für QR-Rechnungen müssen die Bankverbindungen mit QR-IID (Clearing-Nummern 30000-31999) verwendet werden.
  • Postleitzahlen: 5'248
  • Strassen: 168'864
  • Gebäude: 1'868'767
  • Bankfilialen: 3'512
DIAS Version 5.00 - Updates vom Mai 2020
DatumTypBeschreibung
28.05.20
HAND
Neue Funktion
Folgende weiteren Containeranzeigen können durch den Benutzer angepasst werden:
  • Debitoren-Zahlungspositionen
  • Kunden-Artikeldaten
  • Alternativartikel
In fast allen frei definierbaren Containeranzeigen mit Adress- oder Artikeldaten kann nun auch das entsprechende Adress- bzw. Artikelbild angezeigt werden.
27.05.20
BASE
Korrektur
Stabilitätsverbesserung beim Erstellen der Feldreferenzdatei (CRTFLDREF *DIAS) im laufenden Betrieb.
26.05.20
ALLG
Neue Funktion
Die Anzeige der Resultate beim Suchen von Adressen und Personen via Telefonnummer oder Mail kann durch den Benutzer frei definiert werden.
25.05.20
DEBI
Korrektur
Auf dem traditionellen Einzahlungsschein im Mahnlauf sollen Rappen immer zweistellig ausgegeben werden. Zusätzlich wurde auch die Positionierung der Referenzzeile nach links justiert.
25.05.20
Wichtige Änderung
ALLG
Aktualisierung
Die Poststammdaten per 01.06.20 und der Bankenstamm wurden aktualisiert.
Hinweis: Der Bankenstamm enthält nun erstmals zusätzliche Einträge für Bankverbindungen mit QR-IID (Clearing-Nummern 30000-31999). Diese Einträge dürfen für QR-Rechnungen ab deren Einführung Mitte 2020 verwendet werden.
  • Postleitzahlen: 5'247
  • Strassen: 168'872
  • Gebäude: 1'868'412
  • Bankfilialen: 3'511
13.05.20
BASE
Korrektur
Bei der Aktualisierung der Feldreferenzdatei (CRTFLDREF *DIAS) im laufenden Betrieb wurde die Zieldatei in der individuellen Kundenbibliothek gelöscht und nicht mehr erstellt, falls die Feldreferenzdatei der Programmbibliothek als einzige Datei blockiert wurde. Diese Bedingung kann nur auftreten, wenn individuelle Felder vorhanden sind und einzig der Webserver aber keine anderen DIAS-Sitzungen aktiv sind.
12.05.20
KRED
Aktualisierung
Bei Zahlungsüberweisungen pain.001 darf die strukturierte Referenz neu auch bei Zahlungen vom Typ 3 (IBAN CHF/EUR Inland) angegeben werden (QR-Rechnung).
11.05.20
HAND
Neue Funktion
Beim Auftragsimport wird die Verkaufsbewilligung für Artikel mit eingeschränktem Verkauf nun ebenfalls geprüft. Ohne Bewilligung wird die Position bei eingeschränktem Verkauf nur protokolliert aber nicht importiert. Bei bedingt eingeschränktem Verkauf ohne Bewilligung wird die Position mit Liefermenge 0 und ohne Rückstandsverwaltung importiert.
11.05.20
ALLG
Neue Funktion
Die Existenz von Merkmalgruppen wird in Containern neu als Symbolbild statt als Code angezeigt (Branchen, Personenkreise, CRM- und Artikelinformationstypen, Artikelgruppen, Objekttypen).
11.05.20
BASE
Neue Funktion
Der Container der Artikelgruppenverwaltung kann neu durch den Benutzer angepasst werden. Falls Filialverteilungen vorhanden sind, wird im Container ein Symbolbild anstelle eines Codes angezeigt.
Die Vererbung der Umsatzfaktoren auf zugehörige Untergruppen führt zusätzliche Plausibilitätsprüfungen durch und zeigt Meldungen, wenn eine ungültige Ursprungsgruppe ausgewählt wurde oder keine Zielgruppen vorhanden sind.
05.05.20
ALLG
Aktualisierung
Die Poststammdaten per 18.05.20 und der Bankenstamm wurden aktualisiert:
  • Postleitzahlen: 5'247
  • Strassen: 168'865
  • Gebäude: 1'867'906
  • Bankfilialen: 3'282
05.05.20
ALLG
Neue Funktion
In der Adressverwaltung gilt "Nur mit Suchbegriff" automatisch auch für Kontaktpersonen, sofern diese angezeigt werden. Die persönliche Einstellung "Suchbegriff auf Kontakt" ist damit überflüssig und entfällt.
Es werden alle Kontakte gemäss Auswahl "Kontaktpersonen anzeigen" aufgelistet; jene mit zutreffendem Suchbegriff sind in der Anzeige grün markiert.
DIAS Version 5.00 - Updates vom April 2020
DatumTypBeschreibung
30.04.20
HAND
Neue Funktion
Die Funktionalität zum Scannen von QR-Rechnungen steht nun auch vollumfänglich bei der Verbuchung von Einkaufsbestellungen zur Verfügung.
28.04.20
HAND
Neue Funktion
In der Projektverwaltung werden die bei Angabe "Nur mit Suchbegriff" zutreffenden Positionsdatensätze grün markiert.
23.04.20
HAND
Neue Funktion
Auf Projektpositionen kann neu ein Start und Endtermin angegeben werden. Dieser Datumsbereich wird verwendet, um die laufende Budgeterfüllung per Tagesdatum berechnen und anzeigen zu können.
23.04.20
FIBU
Neue Funktion
In der Konto- und Kostenstellenabfrage kann durch die Konten bzw. Kostenstellen vor- und zurückgeblättert werden.
22.04.20
ALLG
Korrektur
Beim Druck der Kontenklassentabelle trat ein Fehler auf, falls das Buchhaltungsprogrammpaket nicht installiert war.
22.04.20
DEBI
Aktualisierung
QR-Rechnungen können nur bei Währung CHF und EUR erstellt werden, ESR bei Währung CHF. Bei anderen Währungen wird der QR/ESR-Teil nicht mehr gedruckt.
22.04.20
DEBI
Korrektur
Die Referenzzeile beim Druck von Einzelmahnungen und bei der LSV-Verarbeitung muss die Rechnungs- statt Belegnummer enthalten, da die Buchhaltung der Belegnummer neu alphanumerisch sein kann.
Die Aufbereitung der lesbaren Referenzzeile (5er-Blöcke) beim Druck von Mahnungen war nicht korrekt.
Neu kann eine eigene Ersatz-Bankverbindung angegeben werden, falls das gewählte QR/ESR-Mahnverfahren unverträglich mit den Angaben des zu mahnenden Belegs ist.
21.04.20
ALLG
Aktualisierung
Die Poststammdaten per 04.05.20 und der Bankenstamm wurden aktualisiert:
  • Postleitzahlen: 5'247
  • Strassen: 168'847
  • Gebäude: 1'867'493
  • Bankfilialen: 3'281
20.04.20
KRED
Aktualisierung
Die Eingabe einer DTA-Referenz ist bei einem Kreditorenbeleg (Bestelleingangsverbuchung, Kreditorenposten, optische Belegerfassung) nur erlaubt, wenn auf der Bankverbindung des Kreditors eine QR-IBAN oder die Teilnehmernummer angegeben ist.
16.04.20
HAND
Korrektur
Ein unnötiger und fehlerhafter Programmaufruf zur Aktualisierung des Paynet-Status wurde aus der Drucklog-Anzeige entfernt. Der Status wird laufend aktualisiert (Jobscheduler PGZAFMSIX5).
09.04.20
ALLG
Neue Funktion
Alle frei definierbaren Listen können nun direkt vom Druckprogramm aus angepasst werden. Individuelle Listendefinitionen können so angepasst, gespeichert und sofort verwendet werden.
07.04.20
ALLG
Aktualisierung
Die Poststammdaten per 20.04.20 und der Bankenstamm wurden aktualisiert:
  • Postleitzahlen: 5'247
  • Strassen: 168'798
  • Gebäude: 1'866'579
  • Bankfilialen: 3'284
07.04.20
FIBU
Neue Funktion
In der Kostenstellenabfrage wurden verschiedene Optimierungen wurden vorgenommen:
  • Bei Änderung der Buchhaltung wird die Anzeige sofort neu erstellt
  • Die Filtermöglichkeit "Nur mit Suchbegriff" wurde hinzugefügt und gilt für alle Textfelder aus Beleg, Buchung, Anlagen und Kostenarten sowie für die Buchungsbeträge
  • Die Funktion "Filter löschen" wurde hinzugefügt
07.04.20
FIBU
Neue Funktion
In der Kontoabfrage wurden verschiedene Optimierungen wurden vorgenommen:
  • Bei Auswahl einer andern Buchhaltung wird die Anzeige sofort neu erstellt
  • "Nur mit Suchbegriff" gilt für alle Textfelder aus Beleg, Buchung, Anlagen und Kostenstellen sowie für die Buchungsbeträge
  • Die Funktion "Filter löschen" wurde ausgedehnt auf "Nur Belegtyp" und "Nur Kostenart"
  • Die Berechnung des laufenden Saldos wird automatisch gemäss Containerdefiniton ein- oder ausgeschaltet (ohne Eingabefeld)
  • Der laufende Saldo wird nun auch beim Zurückblättern und bei absteigender Anzeigereihenfolge ermittelt und angezeigt
DIAS Version 5.00 - Updates vom März 2020
DatumTypBeschreibung
31.03.20
ALLG
Neue Funktion
Die Containeranzeige des Bankenstamms (Clearing-Verzeichnis) kann durch den Benutzer frei definiert werden.
Die neuen Optionen im Bankenstamm für die QR-IID ab Mitte 2020 wurden hinzugefügt.
31.03.20
FIBU
Neue Funktion
Der Container der Kostenstellenabfrage kann durch den Benutzer frei definiert werden.
25.03.20
BASE
Neue Funktion
Nebst der Bezeichnung einer Funktion kann über die "Benutzersprache" auch das Icon an die betriebsinternen Bedürfnisse angepasst werden.
24.03.20
ALLG
Aktualisierung
Die Poststammdaten per 06.04.20 und der Bankenstamm wurden aktualisiert:
  • Postleitzahlen: 5'242
  • Strassen: 168'751
  • Gebäude: 1'865'853
  • Bankfilialen: 3'286
11.03.20
BASE
Aktualisierung
Die Passwortänderung wurde vorbereitet, um je nach eingestellter System-Passwortstufe auch kurze Passwörter mit Gross- und Kleinbuchstaben angeben zu können. Bisher wurde die Gross-/Kleinschreibung aus Kompatibilitätsgründen für Passwörter bis 10 Zeichen ignoriert. Bei Passwörtern bis 128 Zeichen muss die Gross-/Kleinschreibung wie bisher beachtet werden.
Es ist zu beachten, dass der DIAS Client momentan - falls Single-SignOn nicht verwendet wird - nur maximal 10stellige Passwörter in Grossbuchstaben vorsieht.
10.03.20
ALLG
Neue Funktion
Der Container der Anzeige "Paketversandlog" kann durch den Benutzer frei definiert und erweitert werden.
04.03.20
FIBU
Neue Funktion
In der Konto- und Kostenstellenabfrage wurde eine neue Funktion zum Blättern durch Monatsperioden hinzugefügt.
04.03.20
ALLG
Neue Funktion
Ausbau der Unterstützung für QR-Scanner: DIAS stellt zwei Konfigurationsvarianten für den Belegleser "PayEye Swiss QR Code Reader" zur Verfügung.
03.03.20
ALLG
Aktualisierung
Die Poststammdaten per 16.03.20 und der Bankenstamm wurden aktualisiert:
  • Postleitzahlen: 5'242
  • Strassen: 168'683
  • Gebäude: 1'864'937
  • Bankfilialen: 3'285
DIAS Version 5.00 - Updates vom Februar 2020
DatumTypBeschreibung
26.02.20
HAND
Neue Funktion
Auf der QR-Rechnung im Formulardruck sind neu auch Zusatzinformationen (Rechnungsnummer und -datum, MwSt-Nummer) enthalten.
19.02.20
KRED
Neue Funktion
Die Scanner-Unterstützung wurde ausgebaut:
  • Der Typ des angeschlossenen Scanners kann in den persönlichen Umgebungseinstellungen ausgewählt werden:
    • OCR-B-Leser für traditionelle orange Einzahlungsscheine oder
    • kombinierter QR-Code/OCR-B-Leser für QR-Rechnungen und OCR-B-Codierzeilen.
    Je nach Auswahl ändert die Maske bei der optischen Datenerfassung von Kreditorenposten und Bankverbindungen.
  • Bei der Erfassung von Kreditorenposten können mit einem QR-Scanner ab einer QRRechnung Betrag, Referenz und IBAN-Nummer extrahiert werden. Falls im QR-Code zudem strukturierte Rechnungsinformationen enthalten sind, lassen sich zusätzlich auch Rechnungsnummer und -Datum ermitteln.
  • Im Unterhalt der Bankverbindungen kann ab einer QR-Rechnung die IBAN-Nummer importiert werden, die die bisherige Teilnehmernummer des herkömmlichen Einzahlungsscheins ablöst.
  • In der Adressverwaltung können ab einer QR-Rechnung Firmenname, Postanschrift, PLZ/Ort und Land eingefügt oder aktualisiert werden. Falls im QR-Code auch strukturierte Rechnungsinformationen enthalten sind, kann - falls vorhanden - auch gleich die Unternehmensnummer UID-BFS importiert werden.
  • Die Funktionen zum Adressimport ab QR-Code stehen ebenfalls für geplante Adressänderungen zur Verfügung.
18.02.20
BASE
Neue Funktion
Ohne Zusatzberechtigung können im Druckmanager nur noch die eigenen Druckausgaben angezeigt werden.
Die Funktion "Textanzeige Browser" wurde im Druckmanager und in der Druckauswahl hinzugefügt, um den Text ohne Schriftartenwechsel oder sonstige Druckfunktionen im Browser anzuzeigen. Insbesondere bei umfangreichen Listen bietet die Textanzeige eine Alternative zur PDF-Anzeige, da die PDF-Umwandlung mit steigender Seitenzahl auch wesentlich mehr Zeit beansprucht.
18.02.20
ALLG
Aktualisierung
Die Poststammdaten per 02.03.20 und der Bankenstamm wurden aktualisiert:
  • Postleitzahlen: 5'239
  • Strassen: 168'620
  • Gebäude: 1'864'391
  • Bankfilialen: 3'290
12.02.20
HAND
Korrektur
Im Datenaustausch Paketversand mit der Post werden die Paket-Zusatzleistungen als vierstellige numerische Codes mit führenden Nullen gewünscht.
11.02.20
BASE
Korrektur
Der Parameter Spooldateinummer wurde vereinheitlicht und von 5 auf 6 Stellen erweitert. Betroffen sind die Module PGZAGMPCDF, PGZAGMSPDF und PGZAGMSTIF.
06.02.20
BASE
Neue Funktion
Auf der Seite "Meine Druckangaben" der Benutzerumgebung wird zusätzlich das Verzeichnis der eigenen PDF-Dokumente angezeigt. Über die Funktion "Eigene PDF-Dokumente" können diese aufgelistet, angezeigt und bereinigt werden.
Die vom Benutzer erstellten PDF-Dokumente bleiben jeweils gespeichert, damit sie via Browser abgerufen und angezeigt werden können. Diese PDF-Dokumente können anschliessend periodisch über die Funktion "Löschen bis Datum..." entfernt werden.
05.02.20
ALLG
Neue Funktion
Im Druckmanager steht bei der Anzeige der Druckausgaben einer Ausgabewarteschlange die Filterfunktion "Nur mit Suchbegriff" zur Verfügung. Im Container werden zusätzlich Druckerdatenstrom, Optionen, erstellendes Programm und Jobname angezeigt.
Die Verwaltung der eigenen PDF-Dokumente kann über die entsprechende Funktionstaste in einem eigenen, unabhängigen Fenster gestartet werden.
05.02.20
ALLG
Neue Funktion
Im Unterhalt der eigenen PDF-Dokumente wurde eine Funktion zum Löschen aller Dokumente bis zu eine bestimmten Datum hinzugefügt.
04.02.20
ALLG
Aktualisierung
Die Poststammdaten per 17.02.20 und der Bankenstamm wurden aktualisiert:
  • Postleitzahlen: 5'240
  • Strassen: 168'552
  • Gebäude: 1'863'463
  • Bankfilialen: 3'289
03.02.20
BASE
Korrektur
Wenn eine Druckausgabe im Druckmanager nicht angezeigt werden kann, wird das Programm nicht mehr beendet, sondern zeigt eine Fehlermeldung an. Beim Kopieren von Druckdateien besteht eine Grössenbschränkung durch das Betriebssystem (ca. 2000 Seiten).
03.02.20
LOHN
Neue Funktion
Die Auswahlmöglichkeiten für Abweichende AHV-Kasse, BVG-Versicherung, UVG-, UVGZ- und KTG-Code im Personalzusatz werden neu als DropDown-Auswahlliste dargestellt.
DIAS Version 5.00 - Updates vom Januar 2020
DatumTypBeschreibung
29.01.20
BASE
Aktualisierung
Die DIAS-Druckdateien wurden aktualisisert, um Schriftartprobleme beim Korrespondenzdruck zu beheben.
Beim Setzen der Systemwerte ändert die Auswahl "Druckdateien" nur noch Systemdruckdateien Q*.
Das Programm zum Wiederherstellen der Druckdateien korrigiert neu auch die Korrespondenzdruckdateien DLEXKOR und DLEXKORRA.
28.01.20
PROD
Neue Funktion
Der Container der Kapazitätsplanung kann nun durch den Benutzer frei definiert werden.
Produktionsaufträge im freien Status können über eine neue Einstellung von der Kapazitätsberechnung ausgeschlossen werden.
23.01.20
BASE
Korrektur
Sonderzeichen in Programmen (zB. @[]) müssen via Tabelle umgesetzt werden, um auch auf Systemen mit abweichendem Zeichensatz korrekt verarbeitet werden zu können.
22.01.20
ALLG
Korrektur
Die Felder mit unveränderlicher DropDown-Liste müssen in der "Anpassung DropDown-Listen" analog Funktion zagmfstb() ausgeschieden werden.
21.01.20
ALLG
Korrektur
Bei der Definition eigener Listen müssen auch Resultat- und umbenannte Felder ausgewählt werden können.
21.01.20
ALLG
Aktualisierung
Die Poststammdaten per 03.02.20 und der Bankenstamm wurden aktualisiert:
  • Postleitzahlen: 5'238
  • Strassen: 168'522
  • Gebäude: 1'863'034
  • Bankfilialen: 3'290
20.01.20
BASE
Neue Funktion
Die Programme zur Anzeige der dynamischen Online-Bedienerhilfe wurden aktualisiert:
  • Title-Tag für Textbeschreibung bei Bildern eingefügt
  • Automatische Erkennung wenn eine PLUS-Definition verfügbar ist
  • Programm-Info zeigt die Icons von Folgeprogrammen
  • Vereinheitlichung Icons und Texte
  • Anzeige Listenlayout ignoriert Felder mit ungültiger Positionsangabe
15.01.20
ALLG
Neue Funktion
Die Funktion "Dateipfad öffnen" wurde für PC-Dateien in Anhängen und Multimedia-Zusätzen hinzugefügt.
14.01.20
ALLG
Neue Funktion
Im Container der Benutzerverwaltung wird zusätzlich der Domänen-Benutzername angezeigt.
14.01.20
ALLG
Neue Funktion
In der Sammeländerung der Adress- und Kontaktpersonen-Selektionscodes gemäss CRM-Informationen können die zu ändernden Selektionscodes per DropDown-Liste ausgewählt werden und die neuen Zielwerte werden plausibilisiert.
14.01.20
HAND
Neue Funktion
In der Sammeländerung der Artikel-Selektionscodes gemäss Artikelinformationen kann der zu ändernde Selektionscode per DropDown-Liste ausgewählt werden und der neue Zielwert wird plausibilisiert.
13.01.20
HAND
Aktualisierung
Der Sprachcode des Dokuments soll als neues Tag "QSPR" an den DocumentDesigner übergeben werden (1=D, 2=F, 3=I, 4=E). Der Sprachcode wird für die Formulartexte der QR-Rechnung benötigt.
13.01.20
HAND
Korrektur
Die Bufferlänge für die Kundenbestellnummer war falsch angegeben. Dies führte beispielsweise bei der Formularausgabe via DocumentDesigner zu einer Fehlermeldung.
09.01.20
LOHN
Korrektur
Die Funktion zur Berechnung der Personal-Soll- und Budgetstunden für die Jahresübersicht lieferte unter Umständen die Daten vom Folgejahr.
06.01.20
ALLG
Aktualisierung
Die Poststammdaten per 20.01.20 und der Bankenstamm wurden aktualisiert:
  • Postleitzahlen: 5'236
  • Strassen: 168'764
  • Gebäude: 1'862'518
  • Bankfilialen: 3'295
01.01.20
Wichtige Änderung
BASE
Neue Funktion
Basisversion DIAS 5.00 - Beschreibung der Neuerungen DIAS 5.00.

Noch nicht im PTF-Paket enthalten
Wichtige Änderung
Korrektur
Aktualisierung, gesetzliche Änderung
Neue Funktion